Schönes finden

Der Flohmarkt gehört schon zur Tradition des Haller Serviceclubs Soroptimist International (SI) Schwäbisch Hall. Und so öffnet auch in diesem Jahr die Haalhalle wieder allen Trödelfans ihre Pforten. Der Startschuss fürs große Stöbern fällt am Samstag, den 7. November um 9 Uhr.

Verkauft werden Kleider, Taschen, Bücher und viele Raritäten aus Haushalt und Freizeit. Flohmarktfans dürfen bis 14 Uhr genüsslich stöbern und einkaufen. Apropos Genuss: der kommt natürlich auch nicht zu kurz. Wer zwischendurch eine Stärkung braucht, steht am großen Kuchenbuffet vermutlich vor der Qual der Wahl. Der Erlös aus dem Verkauf kommt traditionell sozialen Projekten in und um Hall zu Gute. „Im Mittelpunkt unseres diesjährigen Engagements steht die städtische Jugendarbeit“, erklärt Clubpräsidentin Ariane Haack-Kurz. „Wir hoffen natürlich, dass sich wieder viele Besucher für unsere schönen oder auch ausgefallenen Dingen begeistern lassen, damit wir anschließend möglichst viele Projekte unterstützen können!“

Zurück